Sonntag, 8. Februar 2015

2. Heilfasten-Tag

Habe bis 8:00 Uhr geschlafen und alles ist gut.
Allerdings mußte ich zwei mal raus zum Pieseln.
Hunger verspüre ich keinen, doch Appetit auf alles.
Obwohl mich gestern besonders der Obstteller angelacht hat, war ich standhaft.
Männe hat sich mittags eine Pizza in den Ofen geschoben.
Ja, das roch herrlich.
Ich hab mir dann ein Kaugummi gegönnt.
Den Tipp habe ich von unserer Ernährungsberaterin, die auch Heilfastenkurse leitet.
Das Kauen macht keinen Hunger, wie so oft gesagt wird und es verhindert den üblen Geschmack im Mund, auch wenn man unterwegs ist.

Was das Glaubern angeht, das klappt ohne Probleme.
Ich mach es morgens, erst eine Kanne Kräutertee aufgießen und eine große Tasse trinken.
Dann stell ich mir 2 große Gläser hin, teile die 40 g Glaubersalz auf, schütte mit Leitungswasser auf und überall viel Zitronensaft dazu.
Dachte immer, mein empfindlicher Magen würde sowas nicht mitmachen, aber ich habe nie Schmerzen oder Übelkeit gehabt.

Dann trinke ich die Gläser ohne groß nachzudenken einfach aus.
Einmal schütteln ist erlaubt. ;0) Geht aber!
Nach spätestens 15 Minuten muß ich aufs Klo und danach viel trinken.
Nach 3-4 Stunden ist der Spuk vorbei.
Und kalt ist mir den ersten Tag immer, aber da hilft eine dicke Fleecejacke.

Zu mir genommen habe ich heute:
Morgens - Blümchen-Kaffee mit etwas Milch, 200 ml Buttermilch
Vormittags - Roibusch- und Früchtetee reichlich
Mittags - 200 ml klare Brühe
Nachmittags - verdünnter Fruchtsaft, Tee
Abends - 200 ml klare Brühe

... und 2 Kaugummis gekaut.

Gewichtsentwicklung auf einen Blick

Kommentare:

Gudrun H. hat gesagt…

Hallo Heike,
was Du da schreibst motiviert mich jetzt schon ganz enorm. Danke dafür! Ich überlege ernsthaft, wenn ich wieder etwas zu Kräften gekommen bin, das auch durchzuziehen. Ich finde es ganz toll, dass Du das so ausführlich postest, da weiß man genau, was auf einen so zukommt und kann sich viel besser damit auseinandersetzen.
Schönen Tag noch und liebes Grüßle.
Gudrun :) von Baustelle "Leben"

Heike hat gesagt…

Freut mich zu lesen. Danke!
Ich werde weiter berichten!

Eva hat gesagt…

Hört sich interessant an liebe Heike! Viel Erfolg wünsche ich dir :)

Liebe Grüße Eva