Dienstag, 24. März 2015

Es wird italienisch

Es gibt in der Toskana ein Weingut mit Bauerhof.
Die Fattoria Sa Viala

Bild-Quelle: www.lavialla.it

... ein biologisch-nachhaltiger und familiengeführter Landwirtschaftsbetrieb.
Außer Wein kann man dort auch liebevoll hausgemachte Produkte kaufen.
Ebenso gibt es einen Online-Handel, der es uns auch hier in Deutschland ermöglicht, diese leckeren Dinge zu erhalten.

Über diesen Link kann man gratis einen wunderschönen Katalog mit DVD bestellen.
Auch in deutsch -> KLICKEN
Wenn man in diesem Formular einen netten Kommentar hinterläßt und nach Produktproben fragt, bekommt ein paar Tage später einen Katalog mit wunderschönen Foto von Landschaft, Gut und Produkten.

Und nach 7 Tagen dieses tolle Paket zugesendet.


Eine Kostprobe vom Rotwein + Olivenholz-Korkenzieher, kaltgepresstes Olivenöl, Tomentensoße mit Rosmarin und Hartweizengrieß-Spaghettis.

Die schöne DVD hat uns Fernweh gemacht und wir werden einige Produkte, wie Käse, Olivenöl, Plätzchen und Wein in den nächsten Tagen bestellen.

Kommentare:

Eva Laub hat gesagt…

Liebe Heide,
aufgrund deines Posts habe ich den Link angeklickt und bekam gestern auch diesen Katalog.
Eine wunderschön aufgemachte Werbung. Die CD hat mir Bauchweh verursacht und von Fernweh keine Spur, es ist doch nur ein komischer Singsang. Aber die Geschmäcker sind unterschiedlich.
Jetzt bin ich nur noch gespannt, ob ich auch so ein Paket bekomme.
Ob ich was bestelle, keine Ahnung. Aber schon alleine wegen der grauslichen CD sollte man es lassen.
Hätten die ein paar wunderschöne Lieder aus der Toscana draufgespielt, wäre es schöner gewesen.
LG Eva

Heike hat gesagt…

Hallo Eva,

nein, keine Musik-CD.
Dabei ist eine Film-DVD mit 1 1/2 Stunden in der Toskana gefilmt.
Von der Landschaft, über die Familie des Weinguts, die Geschichte der Familie und über die liebevolle Herstellung der Produkte.
Versuchs mal im DVD-Player. ;o)
LG - Heike