Dienstag, 17. Dezember 2013

Badrenovierung Teil 2

Es zieht sich! :o(

Nach der Besichtigung von zwei weiteren Fliesenmärkten mit Badausstellung, sind wir bei Fahr fündig geworden.
Doch leider verstrich durch unseren Urlaub auch wieder eine Woche.

Gestern nun haben wir uns mit dem Chef der Sanitärfirma beim Fachgroßhandel getroffen und alle "Bauteile" fürs Bad ausgesucht.
Anschließend sind wir zum Fahr-Bauzentrum gefahren um dort unsere ausgesuchten Boden- und Wandfliesen beim Verkäufer festzuhalten.
Bodüre, Fugen- und Schienenfarbe haben wir auch gleich ausgesucht.

Der nächste Schritt wäre nun der Termin für den Fliesenleger, um das Bad auszumessen, damit die Sanitärfirma uns den Kostenvoranschlag machen kann.
Dann hätten wir vor Weihnachten schon eine Vorstellung, was uns das kosten wird.
Der Fliesenleger rief auch promt heute an .... doch leider hat er nun
3 !!! Wochen Betriebsferien.
Oooooooh menno ... soooo lange !!!!!!!!!!!!!!!!

Also geht es erst am 7. Januar weiter.

Eigentlich wollten wir zum 1. März umziehn und dann das Bad schon fertig haben.
Ob das noch klappt?

Hier ein paar Fotos vom alten Bad. Baujahr 1979!

Kommentare:

KREASOLI hat gesagt…

Oh, ich kann Deine Enttäuschung verstehen. Ich drücke Dir die Daumen, daß es dennoch mit dem Umzug klappt!

Liebgruß,
Tiger
=^.^=

Borkergarten hat gesagt…

Deine Enttäuschung kann ich verstehen. Wir haben unser Bad in diesem Jahr auch renovieren lassen. Nach dem ersten großen Schock wurde es dann von Tag zu Tag schöner. Dafür hat sich alles gelohnt.