Samstag, 3. August 2013

Fieberzustand

Tagsüber draußen 38 Grad,
Mittagschicht in der Firma 42 Grad,
nachts im Wohnzimmer 29 Grad,
draußen noch immer 28 Grad

. . . und Samstag arbeiten :o(

Nachtrag: um halb 6 Uhr wurde ich von kräftigem Landregen geweckt.
Das Gewitter blieb aus, aber die Hitze kühlte sich auf 20 Grad ab.
Um 7 Uhr war der schöne Spuk schon wieder vorbei.

Aktuell heute am Nachmittag wieder 28 Grad erreicht. :o(

Kommentare:

Angelika hat gesagt…

Halo liebe Heike, gestern war es unerträglich heiß, muß ich nicht haben. Hoffe esbleibt heute erträglicher.

Liebe Samstagsgrüße
Angelika

MissLu hat gesagt…

Oh je, bei 42 Grad auch noch arbeiten ist echt gemein! Ich habe 4 Tage Baummaterial geschreddert (18 Bäume sind gekürzt worden), da war mir mehr als warm geworden. Jetzt sind wir zum Glück fertig, nun noch die 80 Säcke an Material abfahren ... aber erst nächste Woche!

Ich wünsche dir einen angenehmen kühlen Sonntag!