Samstag, 24. März 2012

Tieftraurig ...

..., wenn man sich als Angehöriger für eine passive Sterbehilfe
entscheiden muß.
Nun hoffen wir inständig, daß seine Unruhe und Leiden
nicht so lange dauern.
_____________________________________

Letztes Jahr um diese Zeit ... steckten wir voll in den Vorbereitungen für Polterabend und Hochzeit der Tochter.

Heute ... sind es die Vorbereitungen für eine Bestattung.

So ist das Leben! :´(

Und mir ist trotz dicker Fleecejacke von Sohnemann so kalt .......................

Kommentare:

Angelina hat gesagt…

Viel Kraft ...

Chalisas Klostergärtchen hat gesagt…

Liebe Heike,

ich kann das aus eigener Erfahrung mitfühlen ... Ich drück Dich mal und wünsche Dir viel Kraft.

LG
Petra Michaela

Susi hat gesagt…

Viel Stärke und Kraft für diese schweren Momente.

Nova hat gesagt…

Die innere Unruhe gibt dir die Kälte...wünsche dir auch viel Kraft.