Sonntag, 11. November 2012

Martinsbraten

In der Martinwoche gibt es bei uns Sonntags einen Martinsbraten.


Ein Rollbraten mit Füllung aus Trockenfrüchten mit Zwiebelsoße, Klöße und in Butter geschwenktem Rosenkohl.
Dazu ein Glas Rotwein.


1 Kommentar:

OllyDu hat gesagt…

Das schaut appetitlich aus... (ich muss aber gestehen, dass ich Rosenkohl nicht vertrage) :)

Olaf