Freitag, 4. September 2015

Sonnen-Tattoos

Endlich hat es sich etwas abgekühlt und die momentanen Temperaturen um die 20-22 Grad sind erträglich.
Montag hatten wir hier noch heiße 34 Grad.
puuuuh, das war wieder so belastend und die will niemand wirklich!

Nun wollte ich Euch mal meine Sonnen-Tattoos zeigen, die ich seit vielen Jahren immer wieder neu trage. *lach*
Ihr kennt das sicher.
Diesen Sommer waren sie ja ganz Hipp und oft in den Medien vertreten.
Man bedecke die Haut mit einem Muster und legt sich zum Bräunen in die Sonne

Bei mir passiert das seit Jahren unbeabsichtigt.
Aber auch in dieses Jahr, seit dem Malle-Urlaub, trage ich sie wieder. ;o)
Weil ich meine Sandalen sooooo liebe.


Meine zwei Schildkröten-Tattoos! ;o)

Kommentare:

stines zuhause hat gesagt…

Das sind doch mal gelungende Tattoos und vor allem bereiten sie keine Schmerzen. Klasse Idee, die muss ich mir für den nächsten Sommer merken und auch mal probieren.
Liebe Grüße von Stine

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Na, das passt doch, liebe Heike!! Schildkröten-Sonnen-Tattoos für eine Schildkrötenliebhaberin ;)) einfach klasse!! Liebe Grüße (auch an die Schildis) Nicole

KREASOLI hat gesagt…

Das ist ja mal ein cooler Name dafür! ;-))) Ich sag schon oft genug wenn ich die Sandalen ausziehe: Das ist kein Dreck, da die Streifen!
Deins ist auch eh viel schöner! ;-)
Liebgruß,
Tiger
=^.^=